Sprachkurs KIGA/KIDS (4 – 7 Jahre)

Unsere Hände können spielen, basteln, singen … und sprechen! In den Sprachkursen treffen sich wöchentlich hörende und hörbeeinträchtigte Kinder zwischen 4 und 6 Jahren, um gemeinsam zu spielen, lachen, plaudern und dabei ganz „nebenbei“ eine neue Sprache zu erlernen. Doch nicht etwa Englisch oder Französisch - sondern die Österreichische Gebärdensprache (ÖGS). Mit Sprachspielen, Gebärdenliedern und kreativen Aktivitäten werden die neu gelernten Vokabel gefestigt.

Jede Woche steht ein anderes Thema an, das wir mit allen Sinnen erforschen. Dabei wird der Wortschatz an Gebärden stetig erweitert.

Damit die Eltern am Lernprozes der Kinder teilhaben können, werden ihnen in den letzten 15 Minuten einer jeden Einheit die neuen Gebärden gezeigt. Ziel ist es die Gebärden auch zu Hause zu verwenden und gemeinsam Spaß am Sprechen mit den Händen zu haben.

Zur Unterstützung beim Lernen zu Hause steht allen TeilnehmerInnen eine kindgerechte Online Lernplattform mit Videos der gelernten Gebärden zur Verfügung, sodass Papa, Oma und Opa auch mitlernen können.

Kurseinheiten: 10 Einheiten (je 60 Minuten)

TeilnehmerInnen: max. 8 Kinder

Preis: 180 €

Aktuelle Termine

"Wie zeigt man 'Maulwurf' in Gebärdensprache? Ahhh....das ist ja voll leicht!!" Lena, 5 Jahre

"Es ist eine so große Erleichterung... in großen Gruppen oder im Schwimmbad. Ich weiß nun, dass mich mein Sohn einfach sicher versteht!" Mutter von Benedikt. 5 Jahre. Cochlear implantiert."

"Meine Tochter war so begeistert! Sie hörte gar nicht mehr auf das Igellied in Gebärdensprache zu singen. Sie wollte unbedingt wieder zu den kinderhänden kommen!" Mutter von Mona, 5 Jahre